Letztes Feedback

Meta





 

cambodia: Siem Reap und koh rong

Hey ho myself i love you :-* Ich bin also von Bangkok auf nach cambodia zuerst nach siem reap ins Garden village guesthouse welches mir auch Mitch empfohlen hat und hab da erstmal einen Riesen Haufen neuer Leute kennengelernt und endlich auch mal mehr interessante Menschen. Ich scheine dem näher zu kommen was ich suche zumindest dem einen Teil den anderen finde ich wohl eher in Indien bzw in Europa wo es deutlich einfacher/ungefährlicher ist z.B. Sich einfach alleine in den Wald aufzubrechen. Naja erstmal bin ich immernoch auf der Suche nach Einsamkeit und Spiritualität immerhin habe ich Menschen getroffen die ähnliches denken was schonmal super ist In siem reap hab ich mich mit einem Deutschen zusammen getan mit dem ich mir grad das Zimmer in koh rong Teile (2 Betten ) der ist schonmal mit einem Italiener und dem seiner alten nach koh rong aufgebrochen während ich 2 Nächte in sihanoukville verbracht habe um da Tommy und sivan zu treffen welche hoffentlich bald eine geile psytrance Party starten die ich hoffentlich mitbekomme Nach 2 Tagen sihanoukville bin ich also nach koh rong und bis jetzt ist es hier super geil! Weiße Strände türkis blaues Meer und ein wunderschöner Dschungel die Menschen sind offen, diesmal auch in meinem Alter :D und man kann überall immer kiffen :D nur Drogen sind auf der Insel leider rar und teuer( außer Alkohol Der ist scheisse billig aber ich hab keinen bock zu saufen und ich bin stolz auf mich das ich das auch kaum mache wenn ich zurück in sihanoukville bin bekomme ich wahrscheinlich ganz gutes acid das bestimmt mega geil ist hier in der Natur Naja das ganze entwickelt sich grad doch irgendwie in einen Drogen Urlaub deswegen bin ich am überlegen ob ich überhaupt nach Laos gehe weil das da noch mehr wird aber vielleicht würde ich dann endlich mal mit nem Mädel zu Gange kommen und ich hab voll bock drauf ich weiß echt immernoch nicht wie ich von nettes Gespräch zu rummachen komme obwohl da gelegentlich doch beiderseitiges Interesse besteht :/ naja wird schon werden, wie immer Also gut cya myself

15.10.14 13:38, kommentieren

Werbung


Bangkok die zweite

Von meinem Hotel in huket nahm ich dann also nach 2 Naechten ein Rollertaxi zum Busbahnhof: und es hat gepisst unglaublich :D

Ich kam also Freudestrahlend und komplett nass von dieser sehr amuesanten Rollerfahrt  am Busbahnhof hab mir ein Ticket gekauft und auf nach Bangkok. Urspruenglich wollte ich in Laos landen hab ich aber auf der Busfahrt entschieden doch einfach von Bangkok nach Indien zu fliegen was ber auch nicht von Dauer war.

 Angekommen in Bangkok erstmal all die Taxifahrer abgewimmelt und da ich vom ersten mal schon etwas Erfahrung hatte und mir Unterwegs auch ein paar Tipps geholt hatte wollte ich diesmal komplett auf Taxis und Tuk Tuks verzichten und Bus unds Metro fahren. Also bin ich losglaufen und hab einfach mal damit angefangen und so Bangkok etwas naeher kennenglernt. 5 Stunden durch Bangkok... Dann doch ein TukTuk genommen weil ich kein guenstiges Hotel gefunden hab. Im Hotel nur kurz die Sachen abgestellt und dann wieder raus, einfach geradeauslaufen. Es hat wie zu erwarten mal wieder richtig angefangen zu pissen, aber ich wollte nicht stehen bleiben weil geradeauslaufen einfach geil ist und da ich durch meine Erfahrungen in Phuket schon wusste das der Regen hier nur nass und nicht kalt ist hab ich meine Schuhe ausgezogen und bin froehlich singend(wort woertlich) 2-3 Stunden durch Bangkoks Regen spaziert... einfach nur geil...

15 Stunden bin ich insgesamt durch Bangkok gelaufen einfach nur geradeaus... Zurueck ins Hostel dann mim Bus und dort erstmal auf die Couch gechillt...

Und dort kam dann ganz unverhofft die bis jetzt intereasssanteste Person rein: Mitch.

Ein 25 jaehriges Maedchen, liebt Musik, Party, Natur, Drogen, verruecktheiten und schief angeschaut zu werden. Einfach wunderbar. Mit der hab ich mich dann 5 Stunden oder so hingesetzt und gelabert und so auch meine Route geaendert... Auf nach Cambodia ein wenig feiern :D

Sie wird auch in ein paar Wochen dazustossen ich freu mich jetzt schon riesig

7.10.14 10:01, kommentieren